Symbolbild: Zugang zum See (Foto: Ulrich Dregler/pixabay)

Land bietet Kommunen weitere 51 Seen zur Übernahme an

Pots­dam – Das Land bie­tet wei­te­re 51 Gewäs­ser und teil­wei­se deren Gewäs­ser­rand­strei­fen den jewei­li­gen Kom­mu­nen und Land­krei­sen zur unent­gelt­li­chen Über­nah­me an. Mit ent­spre­chen­den Schrei­ben hat jetzt Bran­den­burgs Finanz­mi­nis­ter Chris­ti­an Gör­ke über die Über­nah­me­mög­lich­keit die Kom­mu­nen und Land­krei­se infor­miert, in deren Gebiet die Seen lie­gen. Die 51 Gewäs­ser gehö­ren zum soge­nann­ten zwei­ten Seen­pa­ket, dass das Land vom Bund über­nom­men hat­te. Unter den 51 Gewäs­sern befin­den sich neben zum Teil klei­ne­ren Seen bei­spiels­wei­se der Annahüt­ter See in der Gemein­de Schip­kau (Ober­spree­wald-Lau­sitz) mit einer Gesamt­flä­che von rund 203 Hekt­ar, der Gött­in­see in der Stadt Wer­der (Pots­dam-Mit­tel­mark) mit einer Grö­ße von rund 20 Hekt­ar und eini­ge Gewäs­ser, wie bei­spiels­wei­se der Prer­au­er Stich in Zeh­de­nick (Ober­ha­vel), an denen nur Teil­ei­gen­tum des Bun­des bestand (kom­plet­te Lis­te aller 51 Seen im Anhang).

Finanz­mi­nis­ter Gör­ke: „Nach­dem der Besitz­wech­sel der Seen zum Land jetzt erfolgt ist, kön­nen wir nun auch die­se 51 Gewäs­ser den Kom­mu­nen zur Über­nah­me anbie­ten. Anders als beim ers­ten Seen­pa­ket haben wir uns dafür ent­schie­den, beim zwei­ten Seen­pa­ket alle Gewäs­ser den Kom­mu­nen vor Ort und den Land­krei­sen zur Über­nah­me anzu­bie­ten. Im ers­ten Schritt hat­ten wir mit der Über­nah­me vom Bund sicher­ge­stellt, dass auch künf­tig die Bran­den­bur­ge­rin­nen und Bran­den­bur­ger Zugang zu den Seen haben. Im zwei­ten Schritt kön­nen die gewähl­ten Gemein­de­ver­tre­tun­gen, Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lun­gen oder Kreis­ta­ge vor Ort nun dar­über ent­schei­den, ob sie die Seen über­neh­men wol­len und damit die Mög­lich­keit haben, selbst zu ent­schei­den, wie die Seen im Ein­zel­nen genutzt wer­den sol­len.“

Nach jah­re­lan­gen Dis­kus­sio­nen über eine mög­li­che Pri­va­ti­sie­rung von Gewäs­sern durch den Bund hat­te das Land Bran­den­burg die Seen über­nom­men, um deren Ver­kauf an Pri­vat­ei­gen­tü­mer zu ver­hin­dern und den Zugang zu den Gewäs­sern für die Öffent­lich­keit zu sichern. Ins­ge­samt über­nahm Bran­den­burg von der Boden­ver­wer­tungs- und ‑ver­wal­tungs­ge­sell­schaft mbH (BVVG) 116 Gewäs­ser. Dafür zahl­te das Land einen Aus­gleichs­be­trag von ins­ge­samt 5,46 Mil­lio­nen Euro an den Bund. Das Land bie­tet den Kom­mu­nen und Land­krei­sen die Gewäs­ser nun unent­gelt­lich an. Über­neh­men die­se die Seen, müs­sen sie nur die dafür anfal­len­den Abga­ben und Steu­ern, wie die Grund­er­werb­steu­er, zah­len, wird in dem Schrei­ben des Finanz­mi­nis­te­ri­ums erläu­tert. Gerichts- und Notar­kos­ten – wie sie bei pri­va­ten Grund­stücks­über­tra­gun­gen zu zah­len sind – ent­fal­len.

Aus dem ers­ten Seen­pa­ket hat das Land Bran­den­burg bereits die ers­ten Seen an Kom­mu­nen nach deren Zustim­mung über­tra­gen. Nach jet­zi­ger Pla­nung gehen 46 der 65 Seen des ers­ten Pake­tes jeweils nach Zustim­mung des Aus­schus­ses für Haus­halt und Finan­zen unent­gelt­lich an die jewei­li­gen Kom­mu­nen vor Ort. Die 19 wei­te­ren Seen sind der Landes­natur­schutz­flächen­verwaltung (13) und der Lan­des­forst­ver­wal­tung (6) zuge­ord­net, kön­nen aber auf Antrag und Gre­mi­en­be­schluss der jewei­li­gen Bele­gen­heits­kom­mu­ne sowie nach Prü­fung durch das fach­lich zustän­di­ge Minis­te­ri­um und nach Zustim­mung des Kabi­netts die­sen eben­falls über­tra­gen wer­den.

***

Zum Hin­ter­grund:

Zwei­tes Seen­pa­ket:

51 Gewäs­ser für ein Über­nah­me­an­ge­bot an die Gemein­den und Land­krei­se

 

GEWÄS­SER

KREIS

GEMEIN­DE

GEMAR­KUNG

FLÄ­CHE
(in Hekt­ar)

Abbau­gru­be PM Klos­ter-Leh­nin Ems­tal
Rädel
1,9472
Ahrens­dor­fer Kies­gru­ben TF Lud­wigs­fel­de, Stadt Ahrens­dorf 2,9237
Alt­fried­län­der Tei­che MOL Neu­har­den­berg Alt­fried­land 5,4943
Alt­fried­län­der Tei­che MOL Neu­har­den­berg Alt­fried­land 15,9838
Alt­fried­län­der Tei­che, Teich 10 MOL Neu­har­den­berg Neu­har­den­berg 6,9643
Alt­fried­län­der Tei­che, Teich 12 MOL Neu­har­den­berg Neu­har­den­berg 7,2306
Alt­was­ser im Oder­vor­land MOL Bley­en-Gen­sch­mar Gen­sch­mar 4,5466
Alt­was­ser im Oder­vor­land MOL Reit­wein Reit­wein 9,9184
Annahüt­ter See und Gewäs­ser in Berg­bau­fol­ge­land­schaft OSL Schip­kau Annahüt­te 203,2015
Bor­chelt­see LDS Luckau, Stadt Luckau 1,3470
Brems­dor­fer Teich LOS Schlau­be­tal Brems­dorf 13,1112
Bruch­ha­vel­teich BRB Brandenburg/Havel Wust 16,5953
Fuchs­bruch BRB/PM Brandenburg/Havel
Beetz­see­hei­de
Klein Kreutz 14,3014
Gie­sen­dor­fer Teich LOS Tau­che Gie­sen­dorf 5,4983
Gött­in­see PM Werder(Havel), Stadt Göt­tin
Neu Töplitz
20,8692
Gro­ße Gru­be Mari­en­wer­der BAR Mari­en­wer­der Ruhls­dorf 7,9448
Gro­ßer Dub OSL Herms­dorf Jan­no­witz 47,5869
Gro­ßer Teich EE Bad Lie­ben­wer­da, Stadt Krö­beln 80,4032
Groß­teich Bade­meu­sel SPN Forst (Lau­sitz), Stadt Klein Bade­meu­sel 9,7396
Haft­la­ger­stich OHV Zeh­de­nick, Stadt Mil­den­berg 7,5124
Kat­ja­see FF,

LOS

Frank­furt (Oder),Stadt

Bries­kow-Fin­ken­herd

Frank­furt (Oder)
Bries­kow-Fin­ken­herd
39,4547
Kies­gru­be Schwar­zes Loch LOS Eisen­hüt­ten­stadt, Stadt Eisen­hüt­ten­stadt 2,4517
Kiet­zer See MOL Neu­har­den­berg Alt­fried­land 31,4221
Kin­der­stich OHV Zeh­de­nick, Stadt Zeh­de­nick 3,5560
Klin­ge­teich LOS Fried­land, Stadt Chos­se­witz 10,8474
Küchenteich/Gr. Karp­fen­teich UM Boit­zen­bur­ger Land Boit­zen­burg 9,9673
Lötz­ka­veln HVL Nau­en, Stadt Wachow 6,2022
Nym­phen­see HVL Brie­selang Brie­selang 1,8514
Ost-See EE Mühlberg/Elbe, Stadt Alten­au 11,5804
Paret­zer Erd­lö­cher HVL Ketzin/Havel, Stadt Fal­ken­reh­de
Ket­zin,
30,7070
Paret­zer Erd­lö­cher HVL Ketzin/Havel, Stadt Zachow 14,6078
Prer­au­er Stich OHV Zeh­de­nick, Stadt Zeh­de­nick 3,8685
Pul­ver­teich LDS Lie­be­ro­se, Stadt Blas­dorf 12,3809
Schlaben­dor­fer See LDS Luckau, Stadt Görls­dorf
Schlaben­dorf
13,1222
Schlaben­dor­fer See LDS Luckau, Stadt Görls­dorf
Schlaben­dorf
Pre­sen­chen
16,4176
Schlei­see UM Anger­mün­de Neu­kün­ken­dorf 5,4418
Schmidt­sti­che OHV Zeh­de­nick, Stadt Zeh­de­nick 3,7170
Schul­zen­ort UM Boit­zen­bur­ger Land Kuhz 0,1074
See an Alter Wal­se UM Schwedt/Oder, Stadt Schwedt
Vier­ra­den
1,7040
Sor­gen­teich OSL Gute­born Gute­born 46,3968
Spei­cher Dorns­wal­de TF Baruth/Mark, Stadt Klas­dorf 23,2012
Spei­cher Sil­mers­dorf PR Mari­en­fließ,

Tri­glitz

Freh­ne
Sil­mers­dorf
12,3187
Teich an der Buckau BRB Brandenburg/Havel Mah­len­zi­en 1,6380
Teich in Liet­zen MOL Liet­zen Liet­zen 0,6338
Teich in Liet­zen MOL Liet­zen Liet­zen 5,7171
Teich in Neu­brück (Am Strö­me­ken) LOS Rietz-Neu­en­dorf Neu­brück 1,1061
Tor­floch MOL Wrie­zen, Stadt Wrie­zen 6,3634
Tor­floch MOL Wrie­zen, Stadt Wrie­zen 0,9423
Torf­stich MOL Straus­berg, Stadt Straus­berg 4,6729
Tre­behn­see UM Tem­plin, Stadt Net­zow 1,7534
West-See EE Mühlberg/Elbe, Stadt Mühl­berg 11,0971